Sion Akademie – David Rey & Arianna Rossi – Klassik

17 Jul 2019 @ 19 h 00 min

Für diesen Konzert werden Werken von J. Daetwyler, J. Glenesk Mortimer, C. Saint-Saëns,
C. Gounod und mehr.

David Rey – Posaune

Nach einem Praktikum im Orchester Biel (2001-2002) war David Rey Mitglied des Verbier Festival Orchestra (2002-2007) und hatte ein Jahresvertrag an der Oper in Malmö (Schweden ) im Jahr 2006 inne. Von 2003 bis 2005 bekleidete er die Solo-Posaunen Stelle im Durban Symphonic Orchestra (Südafrika). Zur gleichen Zeit unterrichtete er als kultureller Botschafter an der University von Natal (Südafrika). Seit 2008 ist David Rey Solo-Posaunist des Brussels Phiharmonic (Belgien) und teilt seine Orchesteraktivität zwischen der europäischen Hauptstadt und Lausanne (CH), wo er regelmäßig mit dem Kammerorchester der Stadt arbeitet. Als Orchestermusiker hat David mit zahlreichen international renommierten Dirigenten gespielt, unter anderem mit : James Levine, Kurt Masur, Mstislav Rostropwitch, Valery Gergiev, Charles Dutoit, Michel Tabachnik.

Arianna Rossi – Harfen

Harfenistin aus Italia, Arianna Rossi hat mehrere Internazionalen Preise gewonnen und hat mit mehrere international renommierten Dirigenten gespielt.

Details

Date :
17 Jul 2019
Stunde :
19 h 00 min
Preise :
40 CHF
Website :
https://sion-academie.ch

Registrierung

Ticket-Typ Preis Plätze
Académie Tibor Varga - David Rey & Arianna Rossi
Einzelpreis
CHF40,00