Schulen

Ein unvergessliches Erlebnis. Ermöglichen sie ihren Schülern die Entdeckung des größten unterirdischen Sees Europas dank einer sowohl didaktisch wertvollen als auch spielerischen Führung. Während die Großen lernen, das Geheimnis der Entstehung der Alpen zu entschlüsseln, sind die Jüngsten ganz entzückt von dieser Reise ins Innere der Erde. Dieser kostengünstige und sichere Ausflug lässt sich prima ergänzen durch eine Wanderung auf den Suonen von Clavau, einem Spaziergang durch die Altstadt von Sitten und die Besichtigung der Schlösser

Unsere schöne Terrasse mit schattigen Plätzchen steht ihnen für ein Picknick vor oder nach der Bootsfahrt zur Verfügung.

Klicken sie auf das Logo, um mehr über ein Programmvorschlag mit Bahnverbindungen zu erfahren:

Sonderöffnungszeiten:

Für Schulklassen öffnen wir unsere Türen von Mitte März bis Anfang November auch schon um 9 Uhr.

Reservierung :

Ab einer Gruppengröße von mindestens 20 Personen nehmen wir Reservierungen an. Die Gruppen haben Priorität gegenüber den anderen Besuchern.
Sobald die Reservierung vollzogen ist, wird auch die entsprechende Uhrzeit für ihre Gruppe freigehalten. Bei Verspätungen bitten wir darum mindestens 45 Minuten vorher per Anruf Bescheid zu geben. Falls dieses nicht geschieht, muss die Gruppe wie die anderen Besucher auch das nächste freie Boot abwarten.

 Dauer des Ausflugs :

Rechnen sie mit insgesamt 60 bis 90 Minuten. 30 Minuten für die Bootsfahrt und einige Minuten für den Weg vom Bus zum See und wieder zurück.

Anzahl der Boote:

Es stehen 4 Boote mit insgesamt 120 Plätzen zur Verfügung.

1 x 16, 2 x 32, 1 x 40

Parkplatz :

In 100 m Entfernung befindet sich ein kostenloser Parkplatz für Busse und Autos.

Tarif für Schulklassen :

CHF 6,- pro Schüler/in (5-15 Jahre) – für 10 zahlende Schüler erhält ein Begleiter freien Eintritt